Focus Topics

Energieeffizienz & Nachhaltigkeit

Innovationen und Best Practices

Förderung innovativer Technologien und Energiequellen in Zusammenarbeit mit der EUDCA

In einer sich ständig weiterentwickelnden digitalen Landschaft ist es für Datacenter von entscheidender Bedeutung, stets auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben. Unsere Arbeitsgruppe fördert die Zusammenarbeit mit der European Data Centre Association (EUDCA), um innovative Technologien zu erforschen und zu fördern, die nicht nur die Leistungsfähigkeit von Datacentern verbessern, sondern auch deren Energieeffizienz steigern und ihre Umweltauswirkungen verringern können.

Schaffung von Best Practices

Wir analysieren bewährte Verfahren aus der Branche, führen Umfragen durch und konsultieren Experten, um praxisorientierte Leitfäden und Handlungsempfehlungen zu erstellen. Diese Best Practices sollen unseren Mitgliedern helfen ihre Betriebskosten zu senken und gleichzeitig ihre Umweltbilanz zu verbessern.

Steigerung der Energieeffizienz und Verringerung des CO2-Fußabdrucks

Die Energieeffizienz ist ein Schlüsselaspekt für die Nachhaltigkeit von Datacentern und die Verringerung des CO2-Fussabdrucks ist ein wichtiges Ziel für die gesamte Branche. Als Mitbegründer der Swiss Datacenter Efficiency Association (SDEA) beteiligt sich die SDCA aktiv an der Entwicklung von Ideen zur Steigerung der Energieeffizienz von Rechenzentren und zur Verringerung ihrer CO2-Bilanz.

Leiter Arbeitsgruppe

Fabrice Consenti

Die weiteren Vorstandsmitglieder Stefan Mayer, Yves Zischek und Roger Sueess ergänzen das Team dieser Arbeitsgruppe.

Weitere Focus Topics

Public affairs, Image
& Politik

Digitale Kommunikation
& Events

Mitglieder & PARTNER

EIN STETIG WACHSENDES NETZWERK.

OFFICIAL MEMBERS

OFFICIAL PARTNERS

PLATINUM PARTNERS